Header und Logo

Die OGS

Seit dem Schuljahr 2005/2006 gibt es an dem Grundschulverbund Bad Meinberg/Belle das Angebot der offenen Ganztagsschule. Seit 2008 besteht darüber hinaus eine VESUV-Gruppe (verlässlicher Schulvormittag) für Betreuung vor und nach dem Unterricht bis 13.00 Uhr.     Beide Einrichtungen befinden sich in der Trägerschaft der AWO Soziale Dienste Lippe gGmbH. 
Das OGS-Gebäude befindet sich auf dem Schulgelände. Dies bedeutet kurze Wege und einen guten Austausch zwischen OGS und Schule. Alle Räumlichkeiten und Einrichtungen der Schule, sowie das große Außenspielgelände können jederzeit genutzt werden. 


Infos zur Offenen Ganztagsschule


•    Die OGS bietet über die Unterrichtszeit am Vormittag hinaus Bildungs-, Förder- und Freizeitangebote bis 16.30 Uhr (freitags bis 15.00 Uhr).
•    Die Teilnahme ist freiwillig. Die Anmeldung des Kindes erfolgt für ein Schuljahr und wird bei nicht fristgerechter Kündigung um jeweils ein Schuljahr verlängert. Der Vertrag erlischt automatisch nach Beendigung des 4. Schuljahres. Die Beiträge sind nach Einkommen der Eltern gestaffelt. Zusätzlich wird ein Beitrag für den Mahlzeitendienst erhoben.
•    Die Nachmittagsangebote sollten im Sinne der Kinder regelmäßig besucht werden.
•    Die OGS ermöglicht eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Neben einer regelmäßigen und qualifizierten Hausaufgabenbetreuung bieten die Angebote außerhalb des Unterrichts (Musik, Sport, Kreativität, Entspannung u.a.) individuelle Fördermöglichkeiten. Genügend Raum für frei gestaltbare Zeit ist ein weiterer, wichtiger Bestandteil der Ganztagsbetreuung.

Die OGS bietet:
•    Verlässliche Betreuung vor und nach dem Unterricht sowie an schulfreien Tagen und in den Ferien (durchgehende Öffnungszeiten von 7.00 – 16.30 Uhr, freitags 7:00-15:00 Uhr).
•    Regelmäßige Hausaufgabenbetreuung in kleinen Gruppen mit festen Bezugspersonen.
•    Förderstunden mit Lehrern.
•    Abwechslungsreiche und auf die Bedürfnisse der Kinder abgestimmte Nachmittagsangebote mit Kooperationspartnern.
•    Vollwertiges und abwechslungsreiches Mittagessen (ohne Schweinefleisch), vegetarische Gerichte.
•    Flexible Abholzeiten ab 15.00 Uhr.
•    Situationsbezogene und an den Bedürfnissen der Kinder orientierte freie Spiel- und Beschäftigungsangebote.


Unsere Nachmittagsangebote:

Einrad und Akrobatik
Theater
Trommeln
Kochen
Lesen

Außerdem werden noch die AGs Fußball und Taekwondo angeboten.

In den Ferienfreizeiten finden besondere Aktionen statt wie z.B. Museums- und Tierparkbesuche, Kochen, Wanderungen, Minigolf usw.